Wie läuft b’Files?

Systemvoraussetzungen

b’Files® besteht aus mehreren relational verbundenen FileMaker®-Dokumenten, welche zusammen die vorliegende Datenbanklösung bilden. Die Basissoftware bildet FileMaker®, welches in homogenen als auch auch in gemischten Netzwerken (Mac/Win) plattformunabhängig betrieben werden kann.

  Apple-Logo-4logowp

b’Files® ist mit den Entwicklungswerkzeugen von FileMaker® Advanced programmiert und benötigt
mindestens folgende FileMaker® Versionen:

FileMaker® Pro 14.0
FileMaker® Server 14.0


FileMaker® Server
wird empfohlen, sobald 3 oder mehr Benutzer gleichzeitig auf b’Files® zugreifen.
b’Files® kann auch als Runtime-Einzelplatzversion
ohne FileMaker®Pro erworben werden.

Um FileMaker® Server sowie andere FileMaker-Produkte kennen zu lernen, lesen Sie die Systemvoraussetzungen von FileMaker® Inc. und besuchen Sie die deutsche FileMaker® Inc-Website: www.filemaker.de